Teppichbodenreinigung

Teppichbodenreinigung

Teppichboden ist nach wie vor sehr beliebt. Sowohl in Verwaltungsgebäuden, als auch in Wohnungen sind Teppichböden die am häufigsten verlegte Bodenbelagsart.

Eine regelmäßige, gründliche und schonende Teppichreinigung sorgt nicht nur für ein gepflegtes Aussehen, sondern auch für eine deutlich längere Lebensdauer der textilen Bodenbeläge.

Zur intensiven Bearbeitung der Teppichböden stehen uns, abgestimmt auf die Oberflächen-struktur der Teppiche, Walzen-, Einscheiben- oder Mehrscheibenmaschinen zur Verfügung.

In der Regel werden die Teppichböden in einem 3-stufigen Verfahren bearbeitet:

  • Detachur –› Fleckentfernung und Bearbeitung aller für die Maschinen unzugänglichen Stellen von Hand.

  • Shampoonieren –› maschinelles Einmassieren eines mit der Maschine erzeugten Schaums.

  • Sprühextraktion –› das Shampoo wird einschl. des gelösten Schmutzes mit Hilfe eines Gerätes abgesaugt. Dabei wird Reinigungsflüssigkeit mit einer Druckdüse auf den Teppich gesprüht und fast gleichzeitig durch eine Saugdüse wieder aufgenommen. Dadurch bleiben kaum Reinigungsmittelrückstände im Teppich haften und es wird eine optimale Tiefenwirkung erreicht.

Eine weitere von uns angewandte Methode ist die Garnpadreinigung.

Teppichbodenreinigung

Speziell in Bereichen, die schnellstmöglich wieder begangen werden sollen, wie z.B. Hotelhallen, Bankfilialen oder Eingangshallen ermöglicht dieses Verfahren die sofortige Benutzung der gereinigten Flächen nach der Teppichbehandlung.

 Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

« zurück